Zur Startseite

Wandern- und Radwandern

Mit dem Werdauer Wald und der Talsperre Koberbach stehen Ihnen gleich 2 große Naherholungsgebiete zur Verfügung, bei denen sie aktiv Natur erleben oder in Ruhe entspannen können.

Ein Besuch im Werdauer Wald lohnt sich zu jeder Jahreszeit. Vor allem aber an Sommerwochenenden ist der Wald ein regelrechter Publikumsmagnet.
Das größte zusammenhängende Waldgebiet Westsachsens lockt mit unzähligen Ausflugszielen, Erholungsmöglichkeiten, sowie kilometerlangen Reit- und Radwegen. Selbst Inlineskater fahren auf den gut ausgebauten Wegen.
Auf über 2255 ha können sich Naturbegeisterte, Radfahrer, Reitfreunde und Freizeitsportler fit halten und frische Luft tanken.
Für alle, die lieber in Ruhe die Reize der Natur genießen, bietet der Werdauer Wald unzählige Wanderrouten. Sehr gut ausgeschilderte Wege sorgen stets für gute Orientierung.

Beliebte Ziele sind vor allem der Waldsportplatz "Stöckener Hasenheide", Cottaeiche, der Stauweiher oder der Elferteich, sowie Einkehrmöglichkeiten wie die "Waldperle" oder "Weidmannsruh".
Entlang der Wanderwege/Naturlehrpfade finden Sie immer wieder gemütliche Rast- und Aussichtsplätze die zum Verweilen einladen. Lichtungen und Wiesen laden zum Picknick ein.
Der Werdauer Wald ist bereits seit dem Jahre 1968 ein Landschaftsschutzgebiet.

Nahe Langenbernsdorf finden Sie den - vor allem bei Kindern und Familien beliebten - Waldsportplatz "Stöckener Hasenheide". Das besondere hier sind die in die natürliche Umgebung des Waldes eingebundene (Wasser-) Spielgeräte. Diese üben vor allem auf Kinder eine große Anziehungskraft aus. (Eltern wird empfohlen eine 2te Garnitur Kleidung einzupacken, denn hier bleibt selten eine Hose trocken)
Sie können den Waldsportplatz bequem mit PKW/zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit der Bahn erreichen.

Zum Seitenanfang springen

Additional Information

Suche in Das Telefonbuch

Die Suchergebnisse werden Ihnen auf der Seite Das Telefonbuch angezeigt.

Bilder

Kommunal Nachrichten

Laden Sie sich die Kommunal Nachrichten als PDF-Datei herunter.

Laden Sie sich die Kommunal Nachrichten als PDF herunter

Schnelleres Internet

Wissenswertes

Bundesland:
Sachsen
Direktionsbezirk:
Chemnitz
Landkreis:
Zwickau
Höhe:
330 m ü. NN
Fläche:
22,59 km²
Einwohner:
ca. 5500
Postleitzahl:
08427
Vorwahl:
+ 49 (0) 3761
Kfz-Kennzeichen:
Z
Gemeindeschlüssel:
14 5 24 060
Gemeindegliederung:
4 Ortsteile
. .

Kontakt

Rathaus

Rathaus Fraureuth (klicken zum Vergrößern)

Hauptstraße 94
08427 Fraureuth
barrierefreies Gebäude

Tel: 03761-1816-0
Fax: 03761-1816-20
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bauamt

Bau- und Gewerbeamt Fraureuth (klicken zum Vergrößern)

Fabrikgelände 12
08427 Fraureuth
barrierefreies Gebäude

Tel: 03761-18904-0
Fax: 03761-18904-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 9:00-12:00
14:00-18.00
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 9:00-12:00
14:00-16.00
Freitag 9:00-12:00
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen